Dr. med. Gerald Kreft
Dr. med. Marc E. Stranghöner

Fachärzte für Urologie, Andrologie und
medikamentöse Tumortherapie


Beratungsstelle der deutschen Kontinenzgesellschaft

Kinderurologie

Vasektomie

Ambulante Operationen & ESWL

Zertifiziert nach QEP®


Friedenstraße 1
33602 Bielefeld
Fon 0521 557513-0
Fax 0521 557513-29

Praxis

Die urologische Gemeinschaftspraxis Dres. med. Kreft-Stranghöner ist im Januar 2009 gegründet worden. Neben der Urologie sind von den Doktores die Zusatzbezeichnungen

erworben worden.

Die Schwerpunkte der Praxis sind unter unserem Punkt Leistungen aufgeführt.

Dr. Gerald Kreft ist seit Januar 2007 in der Praxis Dres. med. Kosiek-Kreft niedergelassen. Nach seinem Studium an der WWU Münster absolvierte er seine chirurgische Ausbildung im Rahmen der urologischen Facharztausbildung im Franziskus Hospital Münster bei Prof. Schulz. Nachfolgend wechselte er in die urologische Klinik des städt. Klinikum Dortmund zu Prof. Schulze. Die Leitung der Klinik wechselte durch den Tod von Prof. Schulze an Prof. Truß im Jahr 2004. Dr. G. Kreft verließ die Klinik im Status eines Funktionsoberarztes im Dezember 2006 zugunsten der Niederlassung. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit der Lasertherapie von Lebermetastasen unter MRT-Kontrolle.

Dr. Marc Eric Stranghöner ist seit Januar 2009 Partner der Gemeinschaftspraxis. Nach seinem Studium an der Ruhr-Universität Bochum folgte die chirurgische Ausbildung im Rahmen der urologischen Facharztausbildung bei Prof. Rückert am Klinikum Nord in Hamburg. Nachfolgend arbeitete er unter Prof. Hofmockel in der urologischen Abteilung in Aachen und Worms. Er beendete seine urologische Facharztausbildung unter Prof. Piechota im Klinikum Minden. Dr. Stranghöner erlangte den Doktorgrad der Medizin mit einer Arbeit über das Wachstumsverhalten und den natürlichen Zelltod von Prostata-Karzinomzellen.

Impressum Dr. med. Gerald Kreft, Dr. med. Marc E. Stranghöner – Friedenstraße 1, 33602 Bielefeld – Fon 0521 557513-0 – Fax 0521 557513-29
www.kreft-stranghoener.de